Um Hand VergnĂŒgen zu starten, mĂŒssen hart arbeiten,So starten Sportboote potruditsyaNachinat immer leicht haben. Quilt auch lernen mĂŒssen. Nicht alle auf einmal dreht: nicht Hand gehorchen, es bringt gutes Auge. Das ist, was die Erfahrung des Meisters. Nachdem die Videokurse, Fotomaterial und eine Meisterklasse mit ihren Tipps und Geheimnissen gemeistert, können wir sicher eine Idee umsetzen - von der Herstellung einfacher ein neues Sofa Polster heften.

Quilten fĂŒr AnfĂ€nger

heute ist sehr beliebt Patchwork - Handarbeit, in denen der farbigen Stoffreste aus dem gesamten Produktdesign auf dem Prinzip des Mosaiks konzipiert gesammelt. Das Ergebnis dieser faszinierende Prozess kann ein erkennbares Bild von einigen Objekten, geometrische Designs oder komplizierte Muster sein. Ideen fĂŒr Patchwork aus Bildern und Video-Lektionen und Meisterklassen genommen werden. 

ZunĂ€chst Fetzen Materialeinsparungen genĂ€ht, und das Patchwork hatte ganz bestimmte Aufgaben. Nun ist die Technik der Patchwork - dem Wunsch, Schönheit zu schaffen, diese magische Wirkung zu genießen. Gesteppte Bettdecken, Dekorplatten, Decken und Kissen, Topflappen fĂŒr die KĂŒche, aktualisierten Möbel, Kleidung angenehm fĂŒr das Auge.

Um die Grundlagen der Patchwork-Techniken zu verstehen, ist es notwendig, mit seinen Grundansichten von Workshops kennen zu lernen und VideoUm die Grundlagen der Patchwork-Techniken zu verstehen, ist es notwendig, mit seinen Grundansichten von Workshops kennen zu lernen und Video

Stiftung steppen NÀhen:

  1. Genauigkeit und Ordentlichkeit. Patchwork-Technik - keine schwierige Technik, sondern Ideen zu verkörpern, in der MC, ist es nicht immer einfach. eine Garantie fĂŒr den Erfolg in Patchwork - PrĂ€zision und Genauigkeit. Musterteile potholders oder Decken mĂŒssen prĂ€zise und sehr sorgfĂ€ltig genĂ€ht werden. Gewebe erfordert Vorbehandlung (dekatirovki). Es ist notwendig, einweichen oder zu waschen, trocknen und bĂŒgeln, nach Farbe zu sortieren.
  2. Arbeit mit Eisen. Eisen in Patchwork - ein wichtiges Instrument. WĂ€hrend der Arbeiten ist es notwendig, die NĂ€hte zu bĂŒgeln, sollten sie auch bei dekatirovke Gewebe gebĂŒgelt werden. Bereit potholders oder Tasche ist von der Vorderseite und immer in der gleichen Richtung abgezogen. Sutures ist auch notwendig, in eine Richtung zu tilgen. Dann zerfallen sie nicht und wird stark sein. Seam geglĂ€tteten von innen an der Vorderseite der keine Spuren. In komplexen Blöcke, wo die NĂ€hte verschiedene Ziele zu erfĂŒllen, die jeweils nĂ€chste Reihe Zertifikate utyuzhat in eine andere Richtung. Auf der Vorderseite strich an den Kreuzungen der NĂ€hte. Wenn das Band zu lang ist, sollten sie auf dem BĂŒgelbrett gelegt werden soll, nicht horizontal und vertikal - sie werden Falten und Strecke nicht. Ein zu dickes Tuch angefeuchtet und gestrippt. Fabric pat an Aktie im Temperaturbereich von der Art des Gewebes entspricht.
  3. Geheimnisse NĂ€hen. Achtlos genĂ€ht Fragmente der Zukunft oder Staubtuch, grobe NĂ€hte, sogar eine leichte Diskrepanz zwischen der GrĂ¶ĂŸe zerstören fĂŒr AnfĂ€nger Quilten. Daher ist es notwendig, Patches genau zu nĂ€hen. AnfĂ€nger Handwerker unterstĂŒtzen Muster in einem Rahmen, der auf dem Millimeterpapier mit der Naht Stoff beschichtet hergestellt ist. Vor Beginn eines ehrgeizigen Projektes wird empfohlen, einen Probenblock zu machen. Er wird die Genauigkeit des Schneidens ĂŒberprĂŒfen, um den Betrieb der NĂ€hmaschine einstellen. Eine Probe ist einfach, alle Fehler zu sehen - diese Zeit und Energie zu sparen.

Das fertige Gewebe ist viel schwieriger, Fehler zu korrigierenDas fertige Gewebe ist viel schwieriger, Fehler zu korrigieren

Im Allgemeinen sollte die Technik des Patchwork ernst genommen werden, alle Farbkombinationen unter BerĂŒcksichtigung, auch fĂŒr potholders - weil sie, wie die schlampige Arbeit kann die Sache verdirbt, und entmutigt dieses faszinierende Handwerk entdecken.

Master-Klasse: ein Block von Quadraten (Video)

Wie beginnen Steppung

So starten Sie sammeln alle Verkleidungsstoffe, Art Textur und Farbe, und starten Sie eine Schaltung zu schaffen. Kann sein, und umgekehrt: mit einem Muster zu kommen oder auf dem MC, Fotos und Videos gefunden, und dann aus gekauften Stoffe in das WerkstĂŒck geschnitten.

Von allen Sorten zu Hause Fetzen von Gewebe gespeichert ist wichtig, die richtige Kombination fĂŒr die Zukunft ein Produkt zu wĂ€hlenVon allen Sorten zu Hause Fetzen von Gewebe gespeichert ist wichtig, die richtige Kombination fĂŒr die Zukunft ein Produkt zu wĂ€hlen

Der zweite Schritt - die Schaffung einer Skizze tack, Kissen oder HandtĂŒcher. Novice Nadel Frauen besser zu nutzen bestehender Systeme aus Zeitschriften oder MC aus dem Internet.

Der Prozess zu einem ganzzahligen Viel Web Fetzen Verbindungs:

  •  Vernetzende Teile tack oder Abdeckungen;
  •  Verbindung Blöcke in einer Einheit;
  •  Futter NĂ€hen

ZusÀtzlich zu nÀhen, ist es auch Patchwork gestrickt, wo ein Haken und ein kontrastierFaden Patches miteinander verbunden sind.

Abgesehen von FĂ€den, Stoffen und Maschinen, in Patchwork-Technik verwendet:

  •  Rollenschneider oder einer Schere;
  •  Nadeln;
  •  NĂ€hmaschine;
  •  Bleistift oder Kreide;
  •  Pappe oder weicher Kunststoff;
  •  HĂ€kelnadel.

mit Schemata Muster, MC - In Handwerksbetrieben, können Sie Kits fĂŒr Patchwork finden.

Muster fĂŒr Patchwork können in der Menge oder machen Sie Ihre eigenen findenMuster fĂŒr Patchwork können in der Menge oder machen Sie Ihre eigenen finden

Set fĂŒr Patchwork umfasst Gewebe notwendigen Werkzeuge, Vorlagen und SchaltungsblöckeSet fĂŒr Patchwork umfasst Gewebe notwendigen Werkzeuge, Vorlagen und Schaltungsblöcke

Quilting: Schaltungsmuster

Schemata und Vorlagen können Sie Ihre eigene oder nehmen Sie ein fertiges Muster aus dem Internet, BĂŒchern oder Zeitschriften machen. Muster werden entlang der Kontur der Details geschnitten, die Nahtzugabe gegeben. Material fĂŒr die Herstellung kann Pappe, Tonpapier, Kunststoff werden. FĂŒr Genauigkeit kann auf Karton Millimeterpapier geklebt werden, und schneiden Sie dann die Form der geplanten GrĂ¶ĂŸe. Bei der Herstellung von gekrĂŒmmten StĂŒcken auf der Außenkontur der Vorlage sollte LĂ€ngsschnitte Kerbe erfolgen - bequem fĂŒr ihn die NĂ€hte zu planen, wenn Klappen verbindet.

Foto- und Video-Tutorials auf NĂ€hen loskutnou Systeme bieten, Mustern und MK

Schnitt Regeln

Die besten Vorlagen - Frames. Das Innenteil sollte in der endgĂŒltigen Form, die Ă€ußere Nahtzugabe BerĂŒcksichtigung der GrĂ¶ĂŸe des Fragments entsprechen. Die Breite eines Rahmens und ist eine Menge von Zertifikaten. Durch das Muster zu machen, ist es notwendig, um den Rahmen zweimal zu schneiden, und nur die Ă€ußere Schleife schneiden. Innere Schleife wird eine Nahtlinie zeigen. Das Muster auf den Stoff mit Kreide oder Seife ĂŒberfĂŒhrt wird, jeder Stift hinterlĂ€sst Spuren auf der Vorderseite. nur durch eine gemeinsame Gewindeschneiden hergestellt, die anschließend vernĂ€ht Einzelheiten nicht gestreckt werden und verzieht sich nicht. Patches ausgeschnitten mit einer Schere oder einem speziellen Fackel. Rollenmesser vereinfacht den Prozess des Schneidens lange Streifen, die leicht in kleinere Teile geschnitten werden. Kann nicht ohne Cutter tun, wenn die gekrĂŒmmten Muster.

Die Wahl des Musters

die Technologie Patchwork dort 3 SpeziesProdukte:

  • Tuch, Nach Maß von Hadern, wobei die Teile in einer Schweißnaht zusammengefĂŒgt. Jersey Klappen können regelmĂ€ĂŸige, geometrische (traditionelle NĂ€hen), oder beliebige (kreyzi-Patchwork) sein. Sehen Sie sich die Video-Lektionen.
  • gesteppt Produkte (Quilting) aus einem Netzmuster genĂ€ht, die Stiche erstellt wird.
  • Applikationen - auf der Grundlage der schönen StĂŒcke andere Stoffe verhĂ€ngen, nĂ€hen und Steppdecke.

„Frame“ - die einfache und bequeme Vorlage zu schneiden„Frame“ - die einfache und bequeme Vorlage zu schneiden

Patchwork fĂŒr AnfĂ€nger

Das Muster kann auf der Basis einer wiederkehrenden Abbildung erzeugt werden, die fĂŒr jeden Teil an der Klappe geschnitten es Papierschablonen und Tack. Allowance fĂŒr die Naht ĂŒber den Rand gewickelt und erneut Tack. Diese traditionelle, englische Maschinen.

GerĂ€te mit Blöcken - moderneren: dreieckige StoffstĂŒck genĂ€ht oder quadratischen Blöcken geformt und bilden geometrische Muster. Eine einfache Einheit kann aus einer kleinen Anzahl von großen Bauteilen zusammengesetzt sein. FĂŒr eine solche Arbeit braucht es weniger Zeit und MĂŒhe. Es wird oft Video-Tutorials und MC verwendet.

Bekannte Technik des Patchwork und Streifen. Die vorherige Version unterscheidet sie sich dadurch, dass die Fragmente in einem Band gesammelt werden, und dann eine Verbindung zum Internet. Modulare AusrĂŒstung bequem, weil Patches direkt an der Maschine genĂ€ht werden.

Der verrĂŒckten-Patchwork-Patches von der Art der Anwendung genĂ€ht: getrennter Patches beliebiger Form schön auf das Gewebe aufgebracht und nĂ€ht. Topflappen, Abdeckungen, GehĂ€use, zweilagiges Gesicht.

Quilting: Video-Tutorials fĂŒr AnfĂ€nger

Quilting: Meisterkurs fĂŒr AnfĂ€nger

Spezieller Komfort im Innenraum schafft handgemachte GegenstĂ€nde wie schöne und komfortable Kissen. Lassen Sie uns versuchen, eine dekorative Kissen auf dem MC mit einem Volumen zu machen appikatsiey „Rose“. Zu arbeiten, können Sie alle Patches nehmen, was am wichtigsten ist -, dass sie in Farbe erfolgreich kombiniert haben. Vergessen Sie nicht, den Stoff herzustellen - gewaschen, gebĂŒgelt.

Meisterklasse „Kissen mit Applikation“

Schritt fĂŒr Schritt Unterricht.

  1. Starten Sie bequem mit den leeren PlĂ€tzen. Ihre Zahl und GrĂ¶ĂŸe bestimmen die GrĂ¶ĂŸe der Kissen.
  2. Dann brauchen wir einen Kreis aus Stoffe auszuzuschneiden. In der Mitte eines StĂŒckes Tuch und setzt einige FĂŒllstoff fĂŒr das Volumen (Baumwolle, Polyester padding). Sichere Kreismaschinennaht. Mitte bereit.
  3. Die Quadrate der Klappen auf den Diagonalen gefaltet ist, wie in dem Foto, NĂ€hen um die Mitte des Zuschnittes Bereichs - 3-5 StĂŒcke.
  4. Der nĂ€chste Kreis ist notwendig, um die großen Quadrate der entsprechenden Farbe herzustellen. Fahren Sie bis zum Ende der geplanten GrĂ¶ĂŸe der Blume.
  5. BlĂŒtenblĂ€tter genĂ€ht sollten in einem Kreis getrimmt werden.
  6. Bereit schöne Rosen auf dem pillowcase ausgebreitet und befestigen auf der Produkt-Naht Zick-Zack, breiten dicke Linie. Rozochka hat die Form von Massenanwendungen.
  7. Auf Antrag des Bouquets können BlĂ€tter ergĂ€nzt werden, schneiden Patches geeignet Farbe aus. Schauen Sie sich die Foto-Workshop in Schritten. Decke in MK gemacht in der Technik des „Quilts“ (Sie können Video-Tutorials sehen), und es besteht aus Quadraten 30x30 cm FĂŒr einzelne Decke 24 sollte fĂŒr Doppel leer sein -. 36. Es wĂ€ren Muster von 4 Arten von Geweben bestehen.

Die KomplexitÀt der Verzierung hÀngt von der Erfahrung und Kompetenz von PatchworkDie KomplexitÀt der Verzierung hÀngt von der Erfahrung und Kompetenz von Patchwork

Master Class „Quilten fĂŒr AnfĂ€nger - Decke“

Werkzeuge und Materialien:

  • 1 m Gewebe jede Farbe (Breite 220 cm) - 6 oder 9 Quadrate von 45x45 cm;
  • FĂŒr Futter - 170 cm oder 220 cm (unterer Rand geht nach Steppdecke);
  • Synthepon Ă€hnlicher GrĂ¶ĂŸe;

Duvet oder Decke können einfache oder komplexe WerkstĂŒcke Quadrate nĂ€henDuvet oder Decke können einfache oder komplexe WerkstĂŒcke Quadrate nĂ€hen

Schritt fĂŒr Schritt Anleitung MK:

  1. In Quadrate geschnitten und durch abwechselnde Farben gestapelt.
  2. Schneiden Sie den BlĂ€tterteig Kuchen diagonal oder zufĂ€llig. GĂŒnstig Rollenmesser geschnitten.
  3. Teil an der Spitze zu nehmen und unter einem Haufen von den gleichen Elementen zu verschieben, nach unten. Die Velours Oberseite ist ein Teil der ersten Farbe und 1 und - 2 nd.
  4. AnnÀhen der Maschine alle Quadrate entlang der Schnittlinie.
  5. Auf dem BĂŒgelbrett glĂ€ttet sanft um die NĂ€hte auf den einer Seite oder zu.
  6. Falten Sie das WerkstĂŒck ordentlichen Stapel in der gleichen Reihenfolge - Top-Boxen der 1. und 2. Töne.
  7. Verwendung wieder ein Lineal und ein Messer auf jeder Linie, die den gesamten Stapel zu schneiden (die erste, die Naht wie möglich zu durchqueren).
  8. Ein des oberen Teils nach unten zu verschieben, unter einem Stapel. NĂ€hen und glatt, vergessen Sie nicht, in Ordnung zu bringen - jetzt besser an den NĂ€hten kombinieren.
  9. Die Operation wird bis ins letzte Detail wiederholt. Die optimale Anzahl von Stichen - 6-10 horizontal und vertikal.
  10. Nach dem BĂŒgeln mĂŒssen die NĂ€hte der Quadrate schneiden eine Figur mit einer SeitenlĂ€nge von 32 cm zu erhalten.
  11. Sammeln Decke unterschiedlich sein kann: zuerst den vorderen Teil zu sammeln, dann - eine Decke mit der Wimper und UnterstĂŒtzung. Auf der Maschine ist es schwierig. Oder Decke, jedes Quadrat getrennt, die Wattierung und TrĂ€ger zu schneiden.
  12. Collect gesteppten Quadrate zusammen, strecken und die NĂ€hte schmalen Band oder Gewebestreifen schließen. Es ist bequem, die Regelung zu sammeln: das Band von 4-6 PlĂ€tzen, dann - Streifen zu nĂ€hen.
  13. Am Rande des Tuchs ist es auch notwendig, die Rohrleitungen eines monochromatischen Stoff und Patchwork StĂŒcke, wie im Foto-IC ummanteln.

Herzlichen GlĂŒckwunsch zum neuen Kleidern!

Quilttechnik (Video)

Nachdem die grundlegenden Konzepte eines solchen Handwerk als Patchwork und beherrscht einfache Zeichnung LernfÀhigkeiten "Puzzles" in einer einzigen Einheit von Stoff, aus verschiedenen Patches können Sie kreative Haushaltsartikel und Wohnkultur schaffen.

Quilting: schön und einfach fĂŒr AnfĂ€nger (Foto)